Master of Business Administration (MBA)

Beim MBA handelt es sich um ein Masterprogramm, das als überwiegend generalistisches Managementstudium angelegt ist und Absolventinnen und Absolventen anderer Fachrichtungen (häufig Ingenieuere, Natur- und Geisteswissenschaftler, Juristen, Mediziner) mit wirtschaftswissenschaftlichen Methoden vertraut macht. Häufig dient das MBA-Studium der Qualifikation für höhrer Managementpositionen und oder hervorgehobene öffentliche Ämter.

Zurück zur Liste

Zum Seitenanfang